Weiterbildung lohnt sich!
 Bildungsprämie verlängert

bildungspraemie

   

Fremdsprachensekretär/in


  • 2-jährige staatlich anerkannte Berufsfachschule in Vollzeitform
  • 1. Pflichthauptsprache (B2/C1*): Englisch
    2. Pflichthauptsprache (B2/C1*): Französisch oder Spanisch
    1 fakultative Nebensprache (A2/B1*): Französisch, Spanisch/Italienisch, Russisch, Polnisch, Chinesisch
  • Aufnahmevoraussetzung: wenigstens Mittlere Reife oder (Fach)abitur
  • Studienbeginn jeweils am 1. Werktag im Oktober eines jeden Jahres

*Lernziel nach den Richtlinien des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen



Staatlich anerkannte Berufsausbildung


Die zweijährige Berufsfachschule für Fremdsprachensekretär(inn)e(n) der Bénédict-Akademie Koblenz ist durch Erlass des Ministers für Bildung und Kultur des Saarlandes und des Ministers für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz als Ergänzungsschule staatlich anerkannt.

Die Abschlussprüfungen unterliegen einer staatlich genehmigten Prüfungsordnung.



Bundesverband Sekretariat und Büromanagement


Der Bundesverband Sekretariat und Büromanagement e. V. (bSb) ist Europas größter Berufsverband für Office Administration. Er setzt Standards für ein modernes und hoch qualifiziertes Berufsbild aller im Office-Bereich Tätigen.

Der bSb hat für das Berufsbild Fremdsprachensekretär/in ausführliche Rahmen- und Prüfungsrichtlinien erstellt. Diese sind Bestandteil der Lehrpläne und der Prüfungsordnung der staatlich anerkannten Berufsfachschule für Fremdsprachensekretär(inn)e(n) der Bénédict-Akademie Koblenz.
bSb-Diplome und bSb-Diplomzeugnisse werden zusätzlich zum Abschlusszeugnis der staatlich anerkannten Berufsfachschule überreicht.



Der Beruf Fremdsprachensekretär/in


Fremdsprachensekretär(inn)e(n) sorgen für reibungslose Arbeitsabläufe in Sekretariaten. Sie unterstützen ihre Vorgesetzten und entlasten sie bei allgemeinen Büroarbeiten.

Sie arbeiten selbständig und widmen sich insbesondere fremdsprachlichen Aufgaben.
Sie arbeiten im In- und Ausland branchenunabhängig in international ausgerichteten Unternehmen aber auch bei internationalen Interessenvertretungen und Verbänden oder Organisationen, bei internationalen Unternehmensberatern und Consultern, bei Verwaltungen und Behörden, z. B. auch weltweit in den Botschaften des Auswärtigen Amtes.
Auch der wachsende Arbeitsmarkt Luxemburg sei ausdrücklich erwähnt.



Aufgaben und Tätigkeiten

  • administrative und bürotechnische Vorgänge (Posteingang/-ausgang/-umlauf, Ablage und Wiedervorlage) eigenverantwortlich erledigen
  • Tabellen mit moderner PC-Software erstellen
  • Datenbanken mit moderner PC-Software einrichten und pflegen
  • Textverarbeitungsaufgaben mit moderner PC-Software selbständig und nach Anweisung erledigen
  • Briefe, Schriftsätze und Berichte nach generellen Anweisungen und Vorgaben selbständig abfassen
  • Termine koordinieren und überwachen
  • Besucherverkehr regeln
  • Konferenzen, Sitzungen, Besprechungen, Meetings und Dienstreisen vorbereiten, organisieren, betreuen und nachbearbeiten sowie Konferenzunterlagen zusammenstellen, Bewirtung organisieren
  • Protokolle aufnehmen, anfertigen und auswerten
  • fremdsprachliche Korrespondenz abwickeln
  • Telefonate in mehreren Fremdsprachen führen
  • mündliche und schriftliche Auskünfte erteilen
  • Reinschriften und Manuskripte verantwortlich lesen
  • Präsentationen vorbereiten, ausarbeiten, mit moderner PC-Software gestalten und auch selbst halten
  • Reisekostenabrechnungen erstellen
  • Organisation der Ablage
  • Überwachung von Aufbewahrungsfristen
  • Fremdsprachliches Schriftgut und Fachinformationen verwalten
  • Auslandsreisen und -termine für Vorgesetzte und Mitarbeiter in Absprache planen sowie selbstständig organisieren und überwachen
  • Artikel, Vorträge oder Redemanuskripte und andere Texte nach Stichworten oder schriftlicher Vorlage in einer Fremdsprache erstellen
  • fremdsprachlichen Routineschriftwechsel weitgehend selbständig bearbeiten
  • ausländische Besucher betreuen, Unterkünfte und Flüge reservieren, Fahrzeuge anmieten, Bewirtung planen und arrangieren
  • Dolmetschertätigkeiten übernehmen
   
logo vollzeit

Löhrstraße 127
56068 Koblenz
Tel.: (0261) 37654
Fax: (0261) 36754

info(at)benedict-akademie-koblenz.de
 
facebook

zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung
und erfüllt die Anforderungen der "Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV)"
---
zertifiziert durch


lizensiertes Prüfungszentrum der telc GmbH,
"The European Language Certificates"

telc logo
 
zugelassen durch das

bamf logo

   


[© Bénédict-Akademie Koblenz 2014]     Startseite  ¦  Kontakt  ¦  Impressum  ¦  Sitemap