Willkommen bei der Bénédict-Akademie Koblenz



Die Bénédict-Akademie Koblenz ist ein autonomes Mitglied der seit 1928 existierenden International Bénédict Group.

Gegründet 1983 startete die Akademie als Fremdspracheninstitut für Berufstätige und unterlag seit ihrer Gründung einem ständigen Entwicklungsprozess. Mit ihren Berufsfachschulen für Schulabgänger mit mittlerer Reife und den Berufsfachschulen und Höheren Berufsfachschulen mit internationaler bzw. europäischer Ausrichtung für (Fach)abiturient(inn)en hat sich die Bénédict-Akademie als Bildungseinrichtung, die in Theorie zu anerkannten und bewährten Berufsabschlüssen führt, etabliert.

Die Bénédict Akademie Koblenz ist zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung und erfüllt die Anforderungen der "Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV)" - zertifiziert durch Certqua.

Zudem sind wir lizensoertes Prüfungszentrum der telc GmbH, "The European Languages Certificates" und zugelassen durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).